Jung trifft Alt...eine spannende Geschichte beginnt

Liebe Eltern,

wie im vergangenen Jahr haben sich unsere Einrichtungen für eine Weihnachtsaktion, in Patenschaft mit dem AWO Seniorenzentrum „Sonnenresidenz in Saarlouis“, engagiert. Ziel hierbei war es, dass die Bewohner der Einrichtung ein kleines selbstgestaltetes Geschenk von den Kindern erhalten. Wir setzen damit ein Zeichen für Solidarität zwischen Jung und Alt. Denn für viele Bewohner fiel auch dieses Jahr die Weihnachtszeit einsamer aus als sonst. Die Auflagen der Corona-Pandemie sind besonders für die Menschen in Pflegeheimen sehr zu spüren. Daher haben wir uns sehr gefreut, auch dieses Jahr ein Teil der Weihnachtsanktion der Sonnenresidenz sein zu dürfen. Für die diesjährige Weihnachtsaktion haben die Kinder für alle Bewohner eine kleine Geschenktüte gestaltet, welche sie weihnachtlich beschmückten. Gefüllt wurden die kunterbunten Weihnachtstüten mit einer Weihnachtsgeschichte, einem Lieblingsrezept der Kinder, sowie einer weiteren gebastelten Kleinigkeit.

Am 10.12.2021 fuhren wir mit unseren selbstgebastelten Geschenken im Gepäck zur Sonnenresidenz nach Saarlouis. Aufgrund der aktuellen Situation durch die Corona Pandemie war es uns leider nicht möglich, die Geschenke persönlich an die Bewohner zu verteilen. Herzlichst wurden die Kinder jedoch von den Kollegen der Sonnenresidenz im Windfang begrüßt und nahmen dankend die Geschenke entgegen. Die Kinder waren ganz aufgeregt und freuten sich, ihre Geschenke abzugeben und den Bewohnern damit ein Stück Herzlichkeit und Wärme in der schwierigen Zeit zu schenken. Sie hätten die Geschenke den älteren Menschen sehr gern persönlich übergeben und spitzten mit neugierigen Blicken in das Gebäude. Ein Kind konnte eine ältere Person im Haus erkennen und rief aufgeregt „Oh guck da hinten ist ein alter Mann, ich hab ihn gesehen“. Nach der Geschenkübergabe konnten alle noch ein leckeres Stück Schokolade erhaschen (vielen Dank dafür) und dann ging es auch schon wieder zurück zur Kita.

Wir bedanken uns bei der Sonnenresidenz Saarlouis für die tolle Weihnachtsaktion und werden im Jahr 2022 die Kooperation ausweiten, um somit eine spannende Geschichte beginnen zu lassen. Wir planen eine Interaktion zwischen Jung und Alt, Pflanzaktionen, unsere Kita vorzustellen, einen gemeinsamen Spielenachmittag zu organisieren und vieles mehr…Die Kinder haben eine Menge Ideen und freuen sich riesig die Bewohner kennenzulernen, die ihre Geschenke erhalten haben. Vielleicht treffen sich Jung und Alt schon ganz bald und backen sogar die Lieblingsrezepte aus den Weihnachtstüten gemeinsam nach. Das wäre doch großartig!

Seien Sie gespannt, wie es weiter geht und bleiben Sie gesund!

Es berichtet stellvertretend für Campus I, II und III Vivian Brünnet (Standortleitung Campus II)

Jung trifft alt...eine spannende Geschichte beginnt

   

Ansprechpartner

   

Daten & Fakten

Tägliche Betreuung von
94 Kindern
Einrichtung
Campus I
Betreuung durch
22 Fachkräfte

Zuschussgeber