Bunte Faschingskanone

Hallo ihr Lieben,

um ein wenig Fasching zu Euch nach Hause zu bringen, haben wir hier für Euch eine Bastelanleitung für eine bunte Faschingskanone. Es geht super schnell und das Beste ist, ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen!

Ihr braucht:

  • eine Küchenpapierrolle
  • eine Schere
  • Fingermalfarben, alternativ könnt ihr auch Filzstifte verwenden
  • Schälchen für Farbe
  • einen Pinsel
  • Federn, Glitzer, Konfetti oder Ähnliches, um eure Faschingskanone noch bunter zu gestalten
  • einen Luftballon (nicht aufgeblasen)

Und schon geht es los:

1. Schritt: Schneide die Küchenpapierrolle in der Hälfte durch und benutze einen Teil davon.

2. Schritt: Anschließend kannst du die Rolle mit Fingermalfarbe o.ä. anmalen.

3. Schritt: Nachdem du sie bemalt hast, kannst du sie mit Glitzer, Federn etc. noch verschönern.

4. Schritt: Lass sie nun eine Weile trocknen.

5. Schritt: Ist die Farbe getrocknet? Dann knote deinen Luftballon zusammen und schneide an der runden Seite ein kleines Stück von dem Luftballon ab. Die abgeschnittene Seite stülpst du über ein Ende deiner Rolle.

6. Schritt: Nun kannst du deine bunte Faschingskanone mit Pompons, Konfetti oder Ähnlichem befüllen. Du hast bestimmt ein paar Ideen dazu.

Aber wie fliegt denn nun der Inhalt aus der Faschingskanone? Dafür musst du unten an dem Knoten ziehen und ihn ganz schnell loslassen. Und schon fliegt der Inhalt deiner Faschingskanone in die Luft. Hierbei brauchst du viel Geschick.

ALLEE HOPP und viel Spaß beim Nachmachen

Eure Anna-Lena aus der Krippe

Faschingskanone

  • Das brauchst du dazu

    Das brauchst du dazu

  • Los geht`s: Schritt 1

    Los geht`s: Schritt 1

  • Schritt 2

    Schritt 2

  • Schritt 3

    Schritt 3

  • Schritt 4+5

    Schritt 4+5

  • Schritt 5

    Schritt 5

  • Schritt 5

    Schritt 5

  • Schritt 6

    Schritt 6

   

Ansprechpartner

   

Daten & Fakten

Tägliche Betreuung von
94 Kindern
Einrichtung
Campus I
Betreuung durch
22 Fachkräfte

Zuschussgeber